immunsystem

  •  

    Das Thema Corona bestimmt im Moment unser Leben und macht uns langsam müde, jedoch dürfen wir die Stärkung des Immunsystems nicht vergessen. Ausser den Schutzmassnahmen ist es ein wichtiger Teil wo wir selbst etwas für uns machen können.

    Unsicherheit zeigt sich täglich, stellen Sie sich manchmal auch diese Fragen?

    • Ich ernähre mich gesund, aber reicht das?
    • Hat Vitamin D auch einen positiven Einfluss?
    • Spielt mein Darm eine Rolle?
    • Bewege ich mich genug oder sollte ich doch noch mehr ins Freie?
    • Sind bestimmte Nahrungsergänzungsmittel auch gut für mich?
    • Wie kann ich mich und meine Lieben schützen?
    • Gibt es auch natürliches und den Immunsystem etwas Gutes zu tun?

    Alles berechtigte Fragen und einiges kann ich klar mit JA beantworten, jedoch kann nicht die Schublade öffnen und ein Mittel rausgenommen werden. Wir sind nicht alle gleich und darum benötigt jeder eine andere Unterstützung.

    Ein paar Anregungen wo für alle wichtig sind:

    • Viel Bewegung in der frischen Luft, es reicht schon ein Spaziergang
    • Regelmässige Saunagänge sind für Sauna-Liebhaber fast ein muss
    • Viele Früchte und Gemüse essen, damit unser Vitamin C-Haushalt gedeckt ist
    • Genug schlafen, damit der Körper wieder regenerieren kann
    • Den Kontakt mit Freunden pflegen - via Telefon, Zoom, Skype........

     

    Wenn Sie noch mehr wissen möchten, vor allem mit welchen Therapien Ihr Immunsystem noch unterstützt werden kann, melden Sie sich für einen Termin. Ich stelle gerne für Sie das richtige Programm zusammen und begleite Sie auf diesen Weg.

    Haben Sie noch Fragen, dann rufen Sie einfach Helga Pöchhacker +41 79 296 72 84 an.

     

     

     

     

     



  • Sehr geehrte Klientin, sehr geehrter Klient

    Mit Freude darf ich Sie informieren, dass ich ab 27.04.2020 wieder das gesamte Behandlungsangebot in meiner Praxis anbieten darf.
    COVID-19 ist nicht  vorbei und daher gelten weiterhin die verschärften Hygienemassnahmen:
    •    Bei Symptome die auf COVID-19 hinweisen, wird keine Behandlung durchgeführt.
    •    In der Praxis trage ich eine Schutzmaske
    •    Sie müssen bitte beim Eintritt in die Praxis die Hände waschen.
    •    Für genügend "social distancing" und desinfizieren der Hände wird gesorgt
    •    Mit Risikopatienten wird telefonisch im Vorfeld eine Einschätzung abgeklärt, damit ich Vorkehrungen treffen kann.

    Ich freue mich auf Sie, Anmeldungen ab sofort möglich!

     

     

     

     

  • Sehr geehrte Klientin, sehr geehrter Klient

    Mit Freude darf ich Sie informieren, dass ich ab 27.04.2020 wieder das gesamte Behandlungsangebot in meiner Praxis anbieten darf.
    COVID-19 ist nicht  vorbei und daher gelten weiterhin die verschärften Hygienemassnahmen:
    •    Bei Symptome die auf COVID-19 hinweisen, wird keine Behandlung durchgeführt.
    •    In der Praxis trage ich eine Schutzmaske
    •    Sie müssen bitte beim Eintritt in die Praxis die Hände waschen.
    •    Für genügend "social distancing" und desinfizieren der Hände wird gesorgt
    •    Mit Risikopatienten wird telefonisch im Vorfeld eine Einschätzung abgeklärt, damit ich Vorkehrungen treffen kann.

    Ich freue mich auf Sie, Anmeldungen ab sofort möglich!