Egal ob in die Berge oder ans Meer, die Sonnencreme dürfen wir nicht vergessen!

 



Um Ihren Heuschnupfen-Symptomen den Kampf anzusagen oder bereits bestehende Beschwerden Ihrer Pollenallergie zu lindern, beachten Sie folgendes:

 



Wollen Sie sich etwas Gutes tun? Dann entgiften und reinigen Sie Ihren Körper am besten im Frühling!

Denn da ist die Natur am erwachen und liefert uns die "natürliche Medizin" zum direkten Verzehr.